Projekte

Durchgeführte Leistungen am Beispiel von Kunden verschiedenener Branchen:

TÜV Nord GmbH, Hannover
  • SAP-BW 3.0, Entwicklung eigener Routinen für Fortschreibungsregeln, Nutzung der SAP Workbench Releasestand 6.2
  • ABAP/4-Entwicklung im Umfeld der SAP R/3 Module SD, PM, FI Abbildung der Geschäftsprozesse des Kunden unter Einbeziehung der Variantenkonfiguration, Debitorenbuchhaltung, Kassenbuch, Fortschreibung der Variantenkonfiguration der Equipments über User-Exits
  • Konzeption und Realisierung der Anbindung von Fremdsystemen an SAP R/3Programmierung von Übernahmeprogrammen für Kundenaufträge mit JAVA unter Nutzung der SAP-BAPI-Schnittstelle
  • Konzeption und Programmierung der Übernahme von Kundenauftragsdaten in ein SAP R/3-System mit JAVA unter Nutzung der SAP-BAPI-Schnittstelle unter Einbeziehung der Variantenkonfiguration
  • Konzeption und Realisierung von Programmen zur Unterstützung einer Buchungskreiszusammenführung
Finanz_IT GmbH, Hannover
  • Wartung und Weiterentwicklung der SAP R/3 Module Finanzbuchhaltung, Anlagenbuchhaltung, Kostenrechnung, Projekte, Einkauf, Vertrieb
  • Konzeption und Durchführung einer SAP R/3 Systemfusion in den Bereichen Finanzbuchhaltung, Anlagenbuchhaltung, Kostenrechnung, Projekte, Einkauf, Vertrieb
  • Konzeption und Realisierung eines Inventarisierungstools zur scannergestützten Aufnahme und Verwaltung von Inventardaten in R/3 im integrierten Einsatz mit FI-AA
  • Mitarbeit bei der Hauswährungsumstellung von DEM auf EUR
  • Div. Individualentwicklungen in SAP R/3 mit der ABAPIV-Workbench
  • Erarbeitung eines Berechtigungskonzeptes
  • Durchführung von Key-User-Schulungen im Finanzbuchhaltung, Kostenrechnung und Einkauf
Magna International Stanztechnik GmbH, Salzgitter
  • Einführung SAP R/3 Finanzbuchhaltung, Anlagenbuchhaltung
  • Programmierung der Übergabeschnittstelle für Rechnungswesendaten an das Konzern-Controlling
  • Einführung SAP R/3 Kostenrechnung
  • Abbildung des Werkzeuggeschäftes unter Berücksichtigung der Anforderungen eines Zulieferbetriebes in der Automobilindustrie
  • Wartung und Weiterentwicklung der SAP R/3 Module Materialwirtschaft
  • Lagerplatzverwaltung, Vertrieb, Personalabrechnung
  • Laufende Anpassung und Optimierung der automotive-spezifischen Logistiprozesse Module MM, WM, SD, PP
  • Div. Individualentwicklungen in SAP R/3 mit der ABAPIV-Workbench
  • Durchführung des Releasewechsels SAP R/3 4.0 nach SAP R/3 4.6